Die Vorstufe

 

Die Vorstufe

Die Vorstufe bereitet die Schülerinnen und Schüler auf die Studienstufe vor. Die Schülerinnen und Schüler sichern und vertiefen zunächst Basiskompetenzen aus der Mittelstufe, um auf dieser Grundlage Kompetenzen der Oberstufe zu erwerben. Neben den Inhalten des Fachunterrichts erlernen sie Arbeitstechniken, die sie für den erfolgreichen Besuch der Studienstufe benötigen.

Im Fokus stehen hierbei eigenständiges Lernen, Selbstorganisation und eine realistische Selbstreflexion der Schülerinnen und Schüler. In der Vorstufe wird eine zweite Fremdsprache aufgenommen und bis zum Abitur weiterbelegt, sofern diese nicht schon in der Mittelstufe erlernt worden ist.

Für die Persönlichkeitsbildung junger Menschen bedeutet dieses zusätzliche Jahr gemeinsamen Lernens in der Vorstufe eine wertvolle Zeit, in der sie Potenziale entfalten können und persönliche Ziele weiterentwickeln.

vorstuf web2